Spektrum und Möglichkeiten

Drehen Erodieren Flachschleifen Hohnen Montieren
Seit 1952 haben wir auf Grundlage von Zeichnungen, Mustern oder anderen Angaben zehntausende von Produkten unterschiedlichster Art gefertigt. Unser umfangreicher, CNC-gesteuerter Maschinenpark ermöglicht uns ein Leistungsspektrum, das unter anderem die folgenden Verfahren umfasst:
  • Drehen und Fräsen auf Mehrachsbearbeitungszentren,
  • Erodieren und Drahtschneiden,
  • Rund-, Flach- und Innenschleifen,
  • Honen, Läppen und Polieren,
  • Sägearbeiten,
  • Rollende Verfahren,
  • Oberflächen- und Endbehandlungen.

Auf diese Weise können Stähle und Edelstähle, Buntmetalle, Hartkunststoffe, aber auch anspruchsvolle Materialien, wie beispielsweise Titan, bearbeitet werden. Standardwerkstoffe sind ab Lager verfügbar, Sondermaterialien können kurzfristig beschafft werden. Gerne unterstützen wir Sie zudem mit Beratungsleistungen bspw. hinsichtlich der Produktionskosten-Optimierung.
Desweiteren stehen uns umfangreiche Möglichkeiten der Blechbearbeitung durch unsere Schwesterfirma, SCHOLZ PRODUCTION UNLIMITED, zur Verfügung.

Neben spanender und spanloser Fertigung zählt die Montage zu unserem Portfolio – von einfachen Zusammenbauten bis hin zu komplexen Baugruppen. Krananlagen ermöglichen dabei den unproblematischen Umgang mit größeren und schweren Bauteilen. Die prozessintegrierte EDV sorgt für eine lückenlose Überwachung und das Reporting aller Leistungsphasen von der Entwicklung, über die Produktion, bis hin zum Versand. Abruf- und Rahmenaufträge sichern eine Just-in-time-Lieferung der bei uns gelagerten Waren und verringern so Ihre Kosten. Auf Wunsch bieten wir hierbei einen neutralen Versand oder die Übernahme der vollständigen Versandabwicklung in Ihrem Namen.

Unser umfassendes Qualitätsmanagement wird jährlich durch den TÜV Rheinland auditiert und genügt nicht nur den Anforderungen der ISO 9001, sondern auch der strengeren EN 9100 für Luft- und Raumfahrt. Das weitreichende Prüf- und Kontrollkonzept gewährleistet eine gleichbleibend hohe Fertigungs- und Verarbeitungsqualität. Hierbei wenden wir unterschiedliche berührende und berührungslose Messverfahren an. Einzelstückprüfungen oder die Lagerung in gesondert gesicherten Sperrlagern sind im Bedarfsfall jederzeit möglich.